© Adobe Stock/lordn
Partizipation

Partizipation

An der Else-Klindtworth-Schule wird auf die Beteiligung der  Schülerinnen und Schülern in allen Bereichen des Schullebens großen Wert gelegt.

Die Strukturen des Lernens und unterschiedliche Gremiumsarbeit fördern den gegenseitigen Respekt und die Wertschätzung und lassen zwischen Lehrpersonal und den Kindern Begegnungen auf Augenhöhe zu. Die Schülerinnen und Schüler lernen für sich und andere Verantwortung zu übernehmen und ihre Interessen zu vertreten.

Dazu gehören:

  • das selbstbestimmte Lernen in der Selbstlernzeit mit der dazugehörigen Planung
  • die Selbsteinschätzung in Einzel- und Gruppengesprächen
  • das Planen und Leiten von Lerngruppen
  • die Themenmitgestaltung in Projekten
  • die Gestaltung der Reflexionsgespräche, des Klassenrats, des Schülerparlaments und der Schulversammlung.

Somit werden die Schülerinnen und Schüler der Else-Klindtworth-Schule in vielen Bereichen aktiv, engagiert und politisch denkend an der Gestaltung ihrer Umwelt beteiligt.